Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Europawahlen in mehreren Mitgliedstaaten angelaufen

Europawahlen in mehreren Mitgliedstaaten angelaufen

Archivmeldung vom 23.05.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 23.05.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Europawahl
Europawahl

Bild: Tim Reckmann / pixelio.de

In mehreren EU-Mitgliedstaaten sind am Donnerstagmorgen die Europawahlen angelaufen. Als erster EU-Staat öffneten am frühen Morgen in den Niederlanden die Wahllokale. Auch in Großbritannien wird am Donnerstag trotz des geplanten Brexits gewählt. Dort öffneten die Wahllokale um 8 Uhr deutscher Zeit.

Am Freitag folgen Irland, Malta und Tschechien, am Samstag auch Lettland und die Slowakei. In den restlichen EU-Ländern wird am Sonntag gewählt. Die Ergebnisse der Wahlen in den einzelnen Mitgliedstaaten werden erst am letzten Wahltag veröffentlicht. Ein erstes Gesamtergebnis dürfte am Sonntag gegen 23 Uhr vorliegen. Insgesamt werden 751 Abgeordnete des EU-Parlaments gewählt.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige:
Videos
Bild: Screenshot aus dem Ende befindlichen Videobeitrag
"ExtremNews kommentiert" mit einer Premiere
Screenshot aus dem Ende befindlichen Videobeitrag
Zecken, und wie man sich davor schützt
Termine
Berlin Brandenburger Immobilientag 2019
14467 Potsdam
22.10.2019
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige