Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Russische Abfangjäger begleiten US-Langstreckenbomber im Fernen Osten

Russische Abfangjäger begleiten US-Langstreckenbomber im Fernen Osten

Archivmeldung vom 15.07.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 15.07.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Anja Schmitt
MiG-31BM der russischen Luftstreitkräfte
MiG-31BM der russischen Luftstreitkräfte

Foto: Urheber
Lizenz: GFDL 1.2
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Zwei russische Abfangjäger MiG-31 haben mit zwei Kampfjets Su-35 drei strategische Langstreckenbomber des Typs B-52H der US-Luftwaffe über dem Beringmeer nahe der russischen Grenze begleitet. Dies geht aus einer Mitteilung des russischen Nationalen Zentrums für Verteidigungsmanagement hervor.

Weiter ist auf der deutschen Webseite des russischen online Magazins "SNA News " zu lesen: "Die US-Bomber haben sich demnach der russischen Grenze genähert. Eine Verletzung der Staatsgrenze der Russischen Föderation sei verhindert worden, heißt es in der Mitteilung.

Nachdem die US-Flugzeuge umgedreht hätten, seien die russische Flugzeuge sicher auf ihren Stützpunkten gelandet.

Der Flug der russischen Kampfjets sei unter strikter Einhaltung der internationalen Vorschriften durchgeführt worden, hieß es.

Aktivitäten ausländischer Aufklärungsflugzeuge und -drohnen in der Nähe der Grenzen Russlands haben in letzter Zeit deutlich zugenommen. Das russische Verteidigungsministerium hat die westlichen Länder wiederholt aufgefordert, derartige Aktivitäten aufzugeben – die Aufforderungen blieben jedoch ohne Reaktion.

Patrouillenflugzeug Poseidon P-8 in der Nähe von Kamtschatka begleitet

Inzwischen ist ein Kampfjet vom Typ MiG-31 abgehoben, um ein Seeaufklärungsflugzeug Boeing P-8 Poseidon über dem Pazifik entlang der Südostküste der Halbinsel Kamtschatka zu begleiten. Auch in diesem Fall sei einer Verletzung der russischen Staatsgrenze vorgebeugt worden, teilte das russische Verteidigungsministerium mit."

Quelle: SNA News (Deutschland)

Videos
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte gamma in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige