Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Kurz neuer Außenminister Österreichs

Kurz neuer Außenminister Österreichs

Archivmeldung vom 13.12.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 13.12.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Doris Oppertshäuser
Sebastian Kurz (2011)
Sebastian Kurz (2011)

Foto: Jakob Glaser
Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der bisherige Staatssekretär für Integrationsfragen im österreichischen Innenministerium, Sebastian Kurz, wird neuer Außenminister des Landes.

Das gab der bisherige Amtsinhaber und Vizekanzler Michael Spindelegger von der ÖVP bekannt, der künftig das Finanzministerium leiten wird. Der erst 27 Jahre alte Kurz werde demnach auch als Außenminister die Zuständigkeit für Integrationsfragen behalten. Die SPÖ und die ÖVP hatten am Donnerstagnachmittag die Fortsetzung der Großen Koalition in Österreich bekanntgegeben.

Vor zehn Wochen hatten in der Alpenrepublik die Wahlen zum Nationalrat stattgefunden. Zwar hatten SPÖ und ÖVP dabei Verluste hinnehmen müssen, dennoch konnten sie gemeinsam die Mehrheit erreichen und so die Große Koalition fortsetzen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte akne in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige