Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Schweizer Armee testete Raketen in der Türkei

Schweizer Armee testete Raketen in der Türkei

Archivmeldung vom 03.12.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 03.12.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Stinger kurz nach dem Start (man beachte auch das hinter der Rakete gesondert ausgestoߟene Starttriebwerk)
Stinger kurz nach dem Start (man beachte auch das hinter der Rakete gesondert ausgestoߟene Starttriebwerk)

Lizenz: Public domain
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Die Schweizer Armee hat bereits im Juni 2012 scharfe Stinger-Raketen auf einem Schießplatz in der Türkei getestet. Wie die Zeitung "Der Sonntag" berichtet, sei die Sicherheitskommission des Schweizer Parlaments nicht über die Tests informiert worden und werte diese nun als "politisch heikel".

Zum damaligen Zeitpunkt hatte die syrische Armee gerade einen türkischen Kampfjet abgeschossen, der Bürgerkrieg in Syrien drohte daraufhin auch auf die Türkei überzugreifen. Das Schweizer Verteidigungsministerium erklärte die Raketen-Tests in der Türkei mit Kostengründen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte inka in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige