Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Mindestens 70 Tote bei neuen Gefechten in Nigeria

Mindestens 70 Tote bei neuen Gefechten in Nigeria

Archivmeldung vom 24.12.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 24.12.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Doris Oppertshäuser
Flagge von Nigeria
Flagge von Nigeria

Nach Angaben der nigerianischen Armee sind bei neuen Gefechten in den letzten Tagen mindestens 70 Menschen in dem afrikanischen Land ums Leben gekommen.

Mindestens 50 der Todesopfer sollen angeblich gewaltbereite Islamisten gewesen sein. Sie kamen nach Armeeangaben ums Leben, als das Militär die Verantwortlichen für eine zuvor erfolgte Attacke auf Armeeeinrichtungen im Nordosten des Landes ausfindig machen wollte, die zuvor erfolgt war. Auch 15 Soldaten und fünf Zivilisten kamen nach Angaben eines Militärsprechers bei der Aktion ums Leben.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige:
Videos
Cover des Buches "Drachensturz: UFO-Abstürze - Das ultimative Trauma!"
Drachensturz: UFO-Abstürze - Das ultimative Trauma!
Bild: Harmony United Ltd
Das Harmony Kopfhörer-Set
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein: