Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Schema des "Durchbruchs von Balakleja"

Schema des "Durchbruchs von Balakleja"

Archivmeldung vom 12.09.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 12.09.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Bild: Screenshot RT DE / Eigenes Werk
Bild: Screenshot RT DE / Eigenes Werk

Westliche Beobachter haben eine Karte erstellt, auf der die militärischen Ereignisse der zurückliegenden sieben Tage wiedergegeben sind und die nach Meinung des russischen Militärexperten Boris Roshin (Colonel Cassad - LiveJournal) den Ablauf der ukrainischen Offensive im Gebiet Charkow bislang am genauesten wiedergibt. Dies berichtet das Magazin "RT DE".

Weiter berichtet RT DE: "Im Wesentlichen ist es dem ukrainischen Generalstab gelungen, eine lokale Schwäche der russischen Front zum Durchbruch auszunutzen und durch diese relativ kleine Lücke eine Anzahl an Truppen und Technik durchzuschleusen. Diese reichte aus, um die russische Truppenkonzentration in um die Stadt Isjum vom Norden her anzugreifen und mit der Umzingelung zu bedrohen, weshalb sie schließlich eilig auf eine östlichere Linie verlegt werden mussten. 

Roshin schreibt, dass dieses Manöver als "Durchbruch von Balakleja" Eingang in militärische Lehrbücher finden werde. "

Quelle: RT DE


Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte zucker in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige