Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Köln hat laut Silvester-Ermittlern große Anziehungskraft auf junge arabische Männer - BKA: Magnet für Nordafrikaner

Köln hat laut Silvester-Ermittlern große Anziehungskraft auf junge arabische Männer - BKA: Magnet für Nordafrikaner

Archivmeldung vom 25.01.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 25.01.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Bundeskriminalamt
Bundeskriminalamt

Lizenz: Public domain
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Köln. Junge Männer aus dem arabischen Raum sehen in Köln offenbar die "einzig wahre Metropole in Mitteleuropa". Das ist nach Informationen des "Kölner Stadt-Anzeiger" (Mittwoch-Ausgabe) das erste vorläufige Ergebnis einer Untersuchung, die die Polizei Köln vor drei Wochen gestartet hat. Die zehn Ermittler der "Arbeitsgruppe Silvester" wollen unter anderem herausfinden, warum zum Jahreswechsel 2016/2017 so viele Flüchtlinge und Asylbewerber aus Ländern wie dem Irak, Syrien sowie aus Marokko, Tunesien und Algerien nach Köln gereist waren.

"Köln hat bei ihnen den Ruf als Feier- und Eventstadt und genießt in dieser Hinsicht höchste Attraktivität", sagt Carsten Dübbers, Leiter der Führungsstelle bei der Polizei Köln. Das hätten Wissenschaftler den Ermittlern in ersten Interviews geschildert.

Auch in einem vertraulichen Bericht des Bundeskriminalamts (BKA), der dem "Kölner Stadt-Anzeiger" vorliegt, wird Köln als "Magnet für eingereiste Nordafrikaner" beschrieben. Aus dem Dokument geht unter anderem auch hervor, dass der Polizei im gesamten Jahr 2015 bundesweit kein einziger sexueller Übergriff in der Öffentlichkeit aus einer Gruppe heraus bekanntgeworden ist.

Die Vorfälle in der Kölner Silvesternacht 2015/2016 seien in dieser Hinsicht ein "neuartiges Ereignis" und nicht vorhersehbar gewesen. Im hessischen Darmstadt und in Ahrensburg in Schleswig-Holstein hätten sich vergleichbare Ereignisse im Sommer 2016 noch einmal wiederholt, wenn auch in deutlich geringerem Ausmaß, heißt es in dem BKA-Bericht.

Quelle: Kölner Stadt-Anzeiger (ots)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte arzt in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige