Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Schäuble: Beitritt Lettlands zur Euro-Zone stärkt Europa

Schäuble: Beitritt Lettlands zur Euro-Zone stärkt Europa

Archivmeldung vom 30.12.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 30.12.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Flagge von Lettland
Flagge von Lettland

Lizenz: Public domain
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Bundesfinanzminister Wolgang Schäuble sieht im Beitritt Lettlands zur Eurozone am 1. Januar einen wichtigen Schritt zur Stärkung Europas. Der "Bild-Zeitung" sagte Schäuble, Lettland weise überdurchschnittlich solide Finanzen vor.

"Ich bin überzeugt, dass Lettland die Reihe der starken und stabilitätsorientierten Länder der Eurozone weiter verstärken wird. Das wird Europa helfen, am Reformkurs festzuhalten", so der Finanzminister. Lettland gehört seit dem 1. Mai 2004 zur Europäischen Union.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Bild: Screenshot Bildzeitung
Fake News über Schockzahlen aus England und Wales
Dr. Larry Palevsky am 19. Februar 2020 vor dem Ausschuss für öffentliche Gesundheit in Connecticut
Dr. Larry Palevsky: Aluminium Nanopartikel in Impfstoffen
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte manual in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige