Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Afghanistan: Dutzende Tote nach Anschlag befürchtet

Afghanistan: Dutzende Tote nach Anschlag befürchtet

Archivmeldung vom 24.11.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 24.11.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Islamische Republik Afghanistan Flagge
Islamische Republik Afghanistan Flagge

Die Originaldatei ist hier zu finden.

Nach einem Anschlag bei einer Sportveranstaltung im Osten Afghanistan werden Dutzende Tote befürchtet.

Am späten Sonntagnachmittag habe sich ein Attentäter bei der gut besuchten Veranstaltung in der Provinz Paktika an der Grenze zu Pakistan in die Luft gesprengt, berichten örtliche Medien unter Berufung auf die lokalen Behörden. Dabei seien über 40 Menschen in den Tod gerissen worden. Wer für den Anschlag verantwortlich ist, war zunächst nicht klar.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige:
Videos
Masern-Ausschlag bei einem nigerianischen Mädchen.
Welches Masernvirus?
Symbolbild
Die 5G Technologie aus einer ungewöhnlichen Sicht betrachtet
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein: