Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Nobelpreisträger kommen zur Eröffnung der ersten wissenschaftlichen Privatuniversität Chinas

Nobelpreisträger kommen zur Eröffnung der ersten wissenschaftlichen Privatuniversität Chinas

Archivmeldung vom 23.10.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 23.10.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Bild: Walter-Wilhelms, on Flickr CC BY-SA 2.0
Bild: Walter-Wilhelms, on Flickr CC BY-SA 2.0

Um die Eröffnung des Instituts und den Gedankenaustausch über die Rolle von Universitäten gebührend zu zelebrieren, waren mehrere berühmte Forscher und Professoren zur Eröffnungsfeier gekommen, darunter 5 Nobelpreisträger sowie Lin Jianhua, Präsident der Peking Universität, Mark S. Wrighton, Chancellor der Washington University in St. Louis (Missouri) und Wei Shyy, Präsident der Hongkong Universität für Wissenschaft und Technologie.

"Westlake University wurden die gemeinsamen Träume von 3 Millionen internationalen Studenten und 1,4 Millionen zurückkehrender Absolventen anvertraut", sagte Yigong Shi, Präsident der Westlake University bei der Gründungszeremonie. "Westlake University hat sich in die Entwicklung einer Hochschulbildungsreform in China eingebracht. Im Laufe der Jahre wurden die Entwicklung der chinesischen Hochschulbildung und die Förderung von Innovation durch die Schulbehörden auf die Probe gestellt," setzte er hinzu.

Der Universitätscampus verfügt über drei Kollegien: die Schule der Biowissenschaften, die Schule der Naturwissenschaften und die Ingenieurschule. In seinen sieben Gebäuden auf einem Gelände von 106.000 m2 kann der Campus 2000 Forscher und Assistenten mit insgesamt 120 Laboren unterbringen. Ein zweiter, derweil im Bau befindlicher Campus in Yungu wird erwartungsgemäß 2021 eingeweiht, wodurch für etwa 300 Professoren und 3000 Doktoranden weitere 446.000 m2 zur Verfügung stehen werden.

Auf die Bildung eines Lehrkörpers von Weltklasse wird bei Westlake Wert gelegt. Bis jetzt haben sich 68 namentliche Wissenschaftler und Forscher verpflichtet, der Fakultät beizutreten und ihre Kenntnisse aus den Fachbereichen Mathematik, Physik, Chemie, Ingenieurwesen, IT, Biologie und medizinische Grundlagen zu vermitteln.

Westlake ist das erste Hochschulinstitut, das von Anfang an Doktoranden annimmt. Die erste Gruppe aus 19 potenziellen Doktoranden schrieb sich im Herbst 2017 ein, aber bei der Eröffnungszeremonie waren bereits weitere 120 Studenten dabei, die dieses Jahr akzeptiert wurden.

"In 10 bis 20 Jahren möchte Westlake University eine weltweit bekannte, in China gegründete Hochschule mit eindeutiger chinesischer Prägung sein," sagte Herr Shi.

Zur Gründungsfeier am 20. Oktober hatte Westlake zudem angesehene Professoren und Wissenschaftler zu zwei Foren in Hangzhou geladen, bei denen die Teilnehmer sich über die globale Rolle der Hochschulen und ihre spezifische Rolle in der wissenschaftlichen Forschung austauschen konnten.

Informationen zu Westlake University

Westlake University ist eine gemeinnützige forschungsorientierte Universität, die öffentlich und privat finanziert wird. Sie ging aus WIAS (Westlake Institute for Advanced Study) hervor. Das Institut wurde am 10. Dezember 2016 in Hangzhou gegründet. Am 14. Februar 2018 wurde mit Genehmigung des chinesischen Bildungsministeriums Westlake University gegründet. Bis 2026 wird Westlake University erwartungsgemäß 5.000 Vollzeitstudenten, 300 Professoren, 600 Mitarbeiter in der Verwaltung und etwa 900 promovierte wissenschaftliche Mitarbeiter haben.

Quelle: Westlake University (ots)

Videos
Symbolbild
... Und wenn Dein Körper das kleine Corona Problem schon selbst erledigt hat?
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Termine
Das Ende der Pandemie - Der Tag der Freiheit / Lockdown-Großdemo
Berlin
01.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte china in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige