Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Medien: Verletzte nach Schießerei an Universität in Florida

Medien: Verletzte nach Schießerei an Universität in Florida

Archivmeldung vom 20.11.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 20.11.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: O. Fischer / pixelio.de
Bild: O. Fischer / pixelio.de

An der Florida State University in Tallahassee sind laut US-Medienberichten in der Nacht zu Donnerstag (Ortszeit) Schüsse gefallen. Mindestens zwei Menschen seien dabei in der Bibliothek der Universität verletzt worden, berichtet der US-Sender "ABC News".

Die verletzten Personen sollen mittlerweile in ein Krankenhaus gebracht worden sein. Über den beziehungsweise die mutmaßlichen Täter und die Hintergründe ist bislang nichts bekannt. Zurzeit seien etwa 30 Polizisten im Einsatz, berichtet die US-Zeitung "Tallahassee Democrat".

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige:
Videos
Masern-Ausschlag bei einem nigerianischen Mädchen.
Welches Masernvirus?
Symbolbild
Die 5G Technologie aus einer ungewöhnlichen Sicht betrachtet
Termine
Gesprächskreis "impffrei gesund"
36399 Freiensteinau - OT Ober-Moos
23.05.2019
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein: