Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen 72 Prozent der Bundesbürger lehnen NATO-Beitritt der Ukraine und Georgiens ab

72 Prozent der Bundesbürger lehnen NATO-Beitritt der Ukraine und Georgiens ab

Archivmeldung vom 04.04.2008

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 04.04.2008 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt

Vor dem Hintergrund der Beratungen auf dem NATO-Gipfel in Bukarest über die Erweiterung der Allianz spricht sich eine große Mehrheit der Bundesbürger gegen einen NATO-Beitritt der Ukraine und Georgiens aus.

Nur 18 Prozent sind für einen Beitritt der beiden Länder zur NATO, 72 Prozent sind dagegen. Für diese Umfrage im Auftrag der ARD-Tagesthemen hat Infratest dimap am Montag und Dienstag dieser Woche 1.000 Bundesbürger telefonisch befragt.

Anlässlich des NATO-Gipfels und vor dem Hintergrund der Diskussion um einen Boykott der Olympischen Spiele in Peking hat der ARD-DeutschlandTrend im April danach gefragt, welchen Ländern die Deutschen vertrauen. Das größte Vertrauen genießt mit 90 Prozent Frankreich. 86 Prozent der Deutschen vertrauen Großbritannien, 76 Prozent Italien, 67 Prozent Japan. Gut die Hälfte der Bundesbürger (53 Prozent) findet, dass man den USA vertrauen kann, 49 Prozent denken dies über Polen, 35 Prozent über Russland. China, das wegen seiner Tibet-Politik im Vorfeld der Olympischen Spiele in der Kritik steht, findet das Vertrauen von nur 15 Prozent der Deutschen.

Befragungsdaten
- Grundgesamtheit: Wahlberechtigte Bevölkerung in Deutschland ab 18
Jahren
- Fallzahl: 1.000 Befragte
- Erhebungszeitraum: 31. März bis 01. April 2008
- Erhebungsverfahren: Computergestützte Telefoninterviews (CATI)
- Stichprobe: Repräsentative Zufallsauswahl/Randomstichprobe
- Fehlertoleranz: 1,4* bis 3,1** Prozentpunkte
            * bei einem Anteilswert von 5%
            ** bei einem Anteilswert von 50%

Quelle: "ARD-DeutschlandTrend"

Videos
Zirbeldrüsen-Kur
Algenglück für die Zirbeldrüse
"Karmas Rad"
"Karmas Rad": Die Merkel-"Wissenschaft"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte tiara in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige