Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Lawrow: Deutschland hat den letzten Anschein von Unabhängigkeit verloren

Lawrow: Deutschland hat den letzten Anschein von Unabhängigkeit verloren

Archivmeldung vom 18.05.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 18.05.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Sergei Lawrow (2022)
Sergei Lawrow (2022)

Bild: Sputnik / Pressedienst des russischen Außenministeriums

Während des Bildungsmarathons New Horizons am Dienstag äußerte der russische Außenminister Sergej Lawrow sein völliges Misstrauen in die Möglichkeit, den Krieg in der Ukraine kurzfristig zu beenden. London und Washington wären die Hauptursache für das Scheitern der Verhandlungen. Dies berichtet das Magazin "RT DE".

Weiter berichtet RT DE: "Es ist klar, so Lawrow, "dass Washington und London die ukrainischen Verhandlungsführer gezielt anleiten und ihre Handlungsfreiheit regulieren". Außerdem gäbe es keine anderen autonomen Kräfte, die das Geschehen beeinflussen könnten: "Deutschland hat den letzten Anschein von Unabhängigkeit verloren, seit die aktuelle Regierung an der Macht ist."

Quelle: RT DE

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte kran in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige