Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Paris: Proteste gegen „globales Sicherheitsgesetz“ gehen weiter

Paris: Proteste gegen „globales Sicherheitsgesetz“ gehen weiter

Archivmeldung vom 21.11.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 21.11.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Anja Schmitt
Bild: Screenshot Youtube
Bild: Screenshot Youtube

Am Samstag, dem 21. November, überträgt Sputnik live aus der französischen Hauptstadt, wo sich Demonstranten erneut versammeln, um gegen das Gesetz zur „globalen Sicherheit“ zu protestieren.

Weiter heißt es hierzu auf deren deutschen Webseite: "Es soll die Verbreitung von Bildern verbieten, auf denen Polizeibeamte identifiziert werden können. Aktivisten und Journalisten bemängeln, dies würde die Pressefreiheit gefährden. Der Gesetzentwurf muss nun vom Senat verabschiedet werden. "

Quelle: Sputnik (Deutschland)

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte seiten in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige