Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Mehrere Tote bei Massenkarambolage in England

Mehrere Tote bei Massenkarambolage in England

Archivmeldung vom 05.11.2011

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 05.11.2011 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Flagge vom Königreich Großbritannien
Flagge vom Königreich Großbritannien

Bei einer Massenkarambolage im Südwesten Englands sind mehrere Menschen ums Leben gekommen. Die BBC berichtet von mindestens sieben Toten und mehr als 50 Verletzten.

Das Unglück ereignete sich in der Nacht zum Samstag auf der Autobahn M5 in der Grafschaft Somerset. An dem Unfall waren insgesamt 34 Fahrzeuge beteiligt. Mehrere Personen wurden in ihren Autos eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr befreit werden. Die genaue Ursache der Massenkarambolage ist noch unklar, zum Zeitpunkt des Unglücks soll jedoch dichter Nebel geherrscht haben.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige: