Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Sydney feiert Neujahr bei über 20 Grad

Sydney feiert Neujahr bei über 20 Grad

Archivmeldung vom 31.12.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 31.12.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Doris Oppertshäuser
Bild: Rike  / pixelio.de
Bild: Rike / pixelio.de

Im australischen Sydney haben Millionen Menschen um 14 Uhr deutscher Zeit bei über 20 Grad ins neue Jahr 2014 gefeiert.

Wie in jedem Jahr bemühten sich die Organisatoren um ein möglichst gigantisches Feuerwerk. Bereits um 21 Uhr und 22:30 Uhr Ortszeit gab es in diesem Jahr zwei kleinere Vor-Feuerwerke, um den geschätzten 1,5 Millionen Schaulustigen in Sydney die Zeit zu vertreiben.

Alle drei Shows kosten zusammen 6,8 Millionen Australische Dollar (rund 4,4 Millionen Euro).

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Symbolbild
Der holistische Blickwinkel mit Eugen Bakumovski
Livestream aus Berlin vom 1.8.2020
Demo von Corona-Skeptikern in Berlin beendet
Termine
Transformatives Remote Viewing
85057 Ingolstadt
22.08.2020 - 23.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte buch in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen