Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen EU-Kommission will höhere Recyclingziele

EU-Kommission will höhere Recyclingziele

Archivmeldung vom 02.07.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 02.07.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Doris Oppertshäuser
Bild: Schmuttel / pixelio.de
Bild: Schmuttel / pixelio.de

Die EU-Kommission hat am Mittwoch Pläne für höhere Recyclingziele vorgestellt. Demnach sollen die Europäer bis 2030 insgesamt 70 Prozent der Siedlungsabfälle und 80 Prozent der Verpackungsabfälle recyceln, ab dem Jahr 2025 soll die Deponierung recycelbarer Abfälle verboten sein.

Zudem sollen Abfälle im Meer und Lebensmittelabfälle reduziert werden. Die Erfüllung der neuen Zielvorgaben würde der EU-Kommission zufolge rund 580.000 neue Arbeitsplätze schaffen, Europa wettbewerbsfähiger machen und die Nachfrage nach teuren und knappen Ressourcen verringern. Derzeit liegt die Recyclingquote in der EU bei rund 40 Prozent.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Corona - Weiter ins Chaos oder Chance für ALLE?
Corona - Weiter ins Chaos oder Chance für ALLE?
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte freund in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige