Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Bombenfund bei den Clintons

Bombenfund bei den Clintons

Archivmeldung vom 24.10.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 24.10.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Bild: Jens Goetzke  / pixelio.de
Bild: Jens Goetzke / pixelio.de

Am Privatwohnsitz von Bill und Hillary Clinton soll ein Sprengsatz gefunden worden sein. Das berichteten am Mittwoch zahlreiche US-Medien.

Das Haus der Clintons liegt in einem Vorort von New York City. Weitere Details und Hintergründe waren zunächst nicht bekannt. Bill Clinton war von 1993 bis 2001 der 42. Präsident der Vereinigten Staaten.

Hillary Clinton war unter Barack Obama Außenministerin, 2016 trat sie bei der US-Präsidentschaftswahl gegen Donald Trump an und verlor. Beide Clintons gehören der Demokratischen Partei an.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige: