Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Zur Abschreckung Russlands: US-Armee aktiviert neue Luftabwehr-Brigade in Sembach

Zur Abschreckung Russlands: US-Armee aktiviert neue Luftabwehr-Brigade in Sembach

Archivmeldung vom 10.10.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 10.10.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Oberst Bruce Bredlow (rechts) übernahm am 6. Oktober 2022 in einer Zeremonie in der Sembach Kaserne das Kommando über die neue Luftabwehrartilleriebrigade der US-Armee. Bild: US Army
Oberst Bruce Bredlow (rechts) übernahm am 6. Oktober 2022 in einer Zeremonie in der Sembach Kaserne das Kommando über die neue Luftabwehrartilleriebrigade der US-Armee. Bild: US Army

Die US-Armee hat in Deutschland ein neues Hauptquartier aktiviert, das künftig die Führung aller Luft- und Raketenabwehrkräfte der US-Armee in Europa übernehmen soll. Geplant sei der Ausbau der Luftverteidigung in Deutschland allerdings schon lange, so die US-Armee. Dies berichtet das Magazin "RT DE".

Weiter berichtet RT DE: "In der rheinland-pfälzischen Ortschaft Sembach ist am Donnerstag das neue Hauptquartier der 52. Luftverteidigungsartilleriebrigade in Dienst gestellt worden. Wie die US-Army Europe and Africa am Donnerstag mitteilte, soll das neue Hauptquartier künftig die Führung aller Luft- und Raketenabwehrkräfte der US-Armee in Europa übernehmen. Dazu zählten auch Bataillone im bayerischen Ansbach und Birkenfeld (Rheinland-Pfalz).  Das neue Hauptquartier wird dem 10th Army Air and Missile Defense Command unterstellt sein. Die US-Army Europe und Africa ist ein Großverband der United States Army, dessen militärischer Verantwortungsbereich Europa und die Nachfolgestaaten der Sowjetunion einschließlich Russlands sowie Afrika umfasst. 

"Dies stärkt das Bündnis und macht uns alle viel sicherer", sagte Brigadegeneral Maurice Barnett, Kommandeur des 10th Army Air and Missile Defense Command, am Donnerstag. Er fügte hinzu, dass die Ereignisse in der Ukraine eine Erinnerung an die Bedeutung der Luft-Raketenabwehr seien. "Die Tatsache, dass zusätzliche Luftverteidigungskräfte in Europa aktiviert werden, hat sicherlich eine abschreckende Wirkung, da unser Feind damit rechnen muss, wenn er seine nächsten Schritte plant", sagte Oberst Bruce Bredlow. Bredlow ist der künftige Kommandeur der Brigade, der US-amerikanischen Militärzeitung Stars and Stripes.

Überraschend kommt die Aktivierung der 52. Luftverteidigungsartilleriebrigade allerdings nicht: US-Präsident Joe Biden hatte im Juni auf dem NATO-Gipfel in Madrid angekündigt, dass die neue Brigade aktiviert werde. Die Planungen begannen jedoch bereits mehrere Jahre vor dem Konflikt in der Ukraine, als die militärische Führung Lücken in der US-Luftverteidigung in Europa feststellte, so Bredlow. Während des Kalten Krieges diente das Gelände in Sembach schon einmal als Militärflugplatz. Vor dem Hintergrund des Ukraine-Kriegs rückt für die USA nun jedoch wieder die strategische Bedeutung des Stützpunkts in den Fokus. 

Als Reaktion auf den Ukraine-Krieg haben die USA seit Februar Tausende Verstärkungskräfte nach Deutschland verlegt. Nach Angaben des US-Militärs sollen derzeit mehr als 100.000 US-Soldaten in Europa stationiert sein - so viele wie seit fast zwei Jahrzehnten nicht mehr. Mit der Aktivierung des neuen Brigade-Hauptquartiers wird der Beitrag der USA zur bodengestützten Luftverteidigung Europas somit erneut erheblich erweitert. "Wir werden hier in Europa weiter wachsen", erklärte Barnett. "Wir sind noch nicht fertig mit dem Ausbau unserer Luftverteidigungskapazitäten. Wir sind mit der Modernisierung unserer Streitkräfte hier in Deutschland noch nicht fertig. Der heutige Tag ist ein wichtiger Schritt, aber wir sind noch nicht fertig."

Quelle: RT DE

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte haftet in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige