Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Deutscher Astronaut Gerst wieder auf der Erde

Deutscher Astronaut Gerst wieder auf der Erde

Archivmeldung vom 20.12.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 20.12.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Gerst während eines Außenbordeinsatzes (EVA)
Gerst während eines Außenbordeinsatzes (EVA)

Lizenz: Public domain
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der deutsche Astronaut Alexander Gerst ist wieder auf der Erde. Auf Livebildern der NASA war am Donnerstagmorgen zu sehen, wie Gerst zusammen mit der US-Astronautin Serena Aunon-Chancellor und dem russischen Kosmonauten Sergej Pro in einer Sojus-Raumkapsel in der Steppe von Kasachstan aufschlug.

Gerst war seit Juni auf der Internationalen Raumstation ISS. Seit Anfang Oktober hatte er für drei Monate und als erster Deutscher dort die Funktion als Kommandant übernommen. Damit löste Gerst auch Thomas Reiter mit dem Rekord "Längste Gesamtzeit im Weltraum eines Deutschen" ab.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige:
Videos
Screenshot aus dem Ende befindlichen Videobeitrag
Zecken, und wie man sich davor schützt
Masern-Ausschlag bei einem nigerianischen Mädchen.
Welches Masernvirus?
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige