Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Mehrere Tote bei Beschuss von Krankenhaus im Gazastreifen

Mehrere Tote bei Beschuss von Krankenhaus im Gazastreifen

Archivmeldung vom 21.07.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 21.07.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Gaza-Streifen Bild: UN Office for the Coordination of Humanitarian Affairs
Gaza-Streifen Bild: UN Office for the Coordination of Humanitarian Affairs

Im Gazastreifen sind am Montag durch den Einschlag eines israelischen Geschosses in einem Krankenhaus mindestens vier Menschen ums Leben gekommen. Mindestens 16 weitere Menschen wurden nach Angaben des zuständigen Gesundheitsministeriums verletzt.

Insgesamt seien seit dem Beginn der aktuellen Auseinandersetzungen mindestens 508 Palästinenser ums Leben gekommen, über 3.100 seien verletzt worden. 18 israelische Soldaten starben nach Militärangaben seit dem Beginn der Bodenoffensive in der vergangenen Woche, etwa 60 seien verletzt worden.

Unterdessen feuerte die Hamas erneut Raketen auf Israel. Der UN-Sicherheitsrat, der in der Nacht auf Montag wegen der Gewalteskalation im Gazastreifen zu einer Dringlichkeitssitzung zusammengekommen war, forderte ein Ende der Kämpfe und den Schutz von Zivilisten.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Dr. Larry Palevsky am 19. Februar 2020 vor dem Ausschuss für öffentliche Gesundheit in Connecticut
Dr. Larry Palevsky: Aluminium Nanopartikel in Impfstoffen
Inelia Benz - Was uns 2021 erwartet!
Inelia Benz - Was uns 2021 erwartet!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte lachte in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige