Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Haager Strafgericht: Haftbefehle gegen libysche Führung beantragt

Haager Strafgericht: Haftbefehle gegen libysche Führung beantragt

Archivmeldung vom 16.05.2011

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 16.05.2011 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Flagge von Libyen
Flagge von Libyen

Der Chefankläger des Internationalen Strafgerichtshofs in Den Haag, Luis Moreno-Ocampo, will am Montag gegen drei mutmaßliche Hauptverantwortliche für die seit dem 15. Februar in Libyen begangenen Verbrechen gegen Zivilisten, Haftbefehle beantragen.

Unter anderem soll der libysche Machthaber Muammar al-Gaddafi aufgrund möglicher Verbrechen gegen die Menschlichkeit belangt werden, hieß es aus Diplomatenkreisen. Die Ermittlungsergebnisse hinsichtlich der blutigen Übergriffe auf Zivilisten in Libyen sollen am Montag vorgestellt werden.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte expl in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige