Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Klare Mehrheit der Venezianer stimmt für Unabhängigkeit von Italien

Klare Mehrheit der Venezianer stimmt für Unabhängigkeit von Italien

Archivmeldung vom 22.03.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 22.03.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Provinzen in Venetien
Provinzen in Venetien

Foto: NormanEinstein
Lizenz: GFDL
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Bei einer Online-Abstimmung in der Region Venetien in Norditalien hat sich eine klare Mehrheit für die Unabhängigkeit von Rom und für die Gründung eines unabhängigen Staates ausgesprochen. An der von örtlichen Parteien organisierten Abstimmung, die rechtlich keine bindende Wirkung hat, nahmen zwei Millionen Menschen teil, hieß es bei der Veröffentlichung des Endergebnisses.

Demnach votierten innerhalb des einwöchigen Abstimmungszeitraums 89 Prozent für die Abspaltung. Nach der Online-Abstimmung will die Regionalregierung von Venetien nun ein Gesetz für ein Referendum in das italienische Parlament in Rom einbringen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige:
Videos
Masern-Ausschlag bei einem nigerianischen Mädchen.
Welches Masernvirus?
Symbolbild
Die 5G Technologie aus einer ungewöhnlichen Sicht betrachtet
Termine
4. Yogafestival Fulda
36145 Hofbieber
28.06.2019 - 30.06.2019
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein: