Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Libanon: Mindestens vier Tote bei Anschlag auf Politiker in Beirut

Libanon: Mindestens vier Tote bei Anschlag auf Politiker in Beirut

Archivmeldung vom 27.12.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 27.12.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Doris Oppertshäuser
Bild: de.wikipedia.org
Bild: de.wikipedia.org

Bei einem Bombenanschlag, der offenbar gegen die Wagenkolonne des Politikers Mohammed Schattah gerichtet war, sind am Freitag in der libanesischen Hauptstadt Beirut mindestens vier Menschen getötet worden.

Wie örtliche Medien berichten, wurde der ehemalige libanesische Minister bei dem Anschlag getötet. Der Sprengsatz soll den Berichten zufolge in einem Auto versteckt gewesen sein.

TV-Bilder vom Anschlagsort zeigten schwere Schäden an Gebäuden. Wer hinter dem Anschlag steckt, wurde zunächst nicht bekannt.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Bild: ExtremNews
1.8.2020: Der Tag der Freiheit - ein Erlebnisbericht
Kraft und Power verknüpfen
Kraft und Power verknüpfen
Termine
Transformatives Remote Viewing
85057 Ingolstadt
22.08.2020 - 23.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte wigwam in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen