Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Putin unterzeichnet Abrüstungsvertrag mit den USA

Putin unterzeichnet Abrüstungsvertrag mit den USA

Archivmeldung vom 29.01.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 29.01.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Wladimir Putin (2020)
Wladimir Putin (2020)

Bild: SS Video: "Putin: Weltweit erster Corona-Impfstoff in Russland offiziell registriert" (https://youtu.be/3HQwtSCmLcQ) / Eigenes Werk

Russlands Regierungschef Wladimir Putin hat den Atomwaffen-Abrüstungsvertrag "New Start" mit den USA unterzeichnet. Das teilte der Kreml am Freitagabend mit. Eine Einigung hierzu hatten Putin und US-Präsident Joe Biden am vergangenen Dienstagabend erreicht.

Das Abkommen soll für fünf weitere Jahre gelten und die "Beschränkung und Beschränkungshöhe" bei "strategischen offensiven Waffen" festlegen. Die Abrüstung sei mit "vertrauensbildenden Maßnahmen" verbunden sowie mit "Informationsaustausch", dem "Einsatz nationaler technischer Kontrollmittel" und der "Zusammenarbeit mit Drittländern".

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte begeht in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige