Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Steinmeier: Transatlantische Beziehungen dürfen nicht an Wert verlieren

Steinmeier: Transatlantische Beziehungen dürfen nicht an Wert verlieren

Archivmeldung vom 16.01.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 16.01.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Frank-Walter Steinmeier Bild: Latvian Foreign Ministry, on Flickr CC BY-SA 2.0
Frank-Walter Steinmeier Bild: Latvian Foreign Ministry, on Flickr CC BY-SA 2.0

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier hat die Bedeutung der Beziehungen zwischen der EU und den USA betont. Es habe Einigkeit darüber geherrscht, dass "die transatlantischen Beziehungen auf keinen Fall an Wert verlieren dürfen", sagte Steinmeier nach dem EU-Außenrat am Montag.

"Die transatlantischen Beziehungen bleiben das Fundament des Westens und wir müssen daran arbeiten, dass dieses Fundament intakt bleibt. Das schließt unser gemeinsames Bekenntnis zu Freiheit, Demokratie und Rechtsstaatlichkeit ein, dazu stehen wir Europäer", betonte er.

Aus den USA gebe es "noch eine ganze Reihe von widersprüchlichen Signalen": "Vergleicht man die Positionen des designierten Präsidenten und die der zukünftigen Außen- und Verteidigungsminister, dann erkennt man bei der neuen US-Regierung noch keine gemeinsame außenpolitische Linie", so der Bundesaußenminister. "Wir müssen jetzt darauf warten, dass das in nächster Zeit in ein einheitliches Konzept gegossen wird." Mit Blick auf "so manche Ungewissheiten" sei noch einmal deutlich geworden, "wie wichtig es ist, dass Europa beieinander steht und gemeinsame Positionen vertritt".

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte viper in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige