Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Russland: Tote und Verletzte bei Explosion in Wolgograd

Russland: Tote und Verletzte bei Explosion in Wolgograd

Archivmeldung vom 21.10.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 21.10.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Doris Oppertshäuser
Flagge von Russland
Flagge von Russland

Bei einer Explosion in der russischen Stadt Wolgograd soll es am Montag Tote und Verletzte gegeben haben. Das berichten russische Medien. Demnach traf die Explosion einen Bus.

Die genauen Umstände waren zunächst unbekannt. In ersten Berichten war von mindestens vier Toten die Rede. Mindestens sieben Menschen sollen verletzt worden sein. Auch ob es sich um einen Terroranschlag handelte, war zunächst unklar.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Symbolbild
"Coronavirus": Alles nur ein großer Fake?
"Mut der Film"
Weit mehr als ein mutiges Filmprojekt - "Mut der Film"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte zelot in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen