Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Nordkorea scheitert mit neuem Raketentest

Nordkorea scheitert mit neuem Raketentest

Archivmeldung vom 18.04.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 18.04.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Raktentest Nordkorea
Raktentest Nordkorea

Bild: Screenshot YTV Live Übertragung Rak-Test Nordkorea / Eigenes Werk

Nordkorea hat am Sonntag erneut einen Raketentest durchgeführt: Der Test sei jedoch gescheitert, so die Nachrichtenagentur Yonhap unter Berufung auf den Generalstab der südkoreanischen Streitkräfte und das US-Verteidigungsministerium. Die ballistische Rakete noch unbekannten Typs sei gegen 06:20 Uhr Ortszeit (23:50 Uhr deutscher Zeit) abgefeuert worden. Der Test erfolgte nur einen Tag nach dem "Tag der Sonne", dem 105. Geburtstag von Staatsgründer Kim Il-sung.

Anlässlich der Feierlichkeiten hatte der Regierung in Nordkorea angesichts zunehmender Spannungen den USA für den Fall eines Angriffes mit einem nuklearen Gegenschlag gedroht. Das Regiem Südkoreas berief nach dem Raketentest eine Sitzung des Nationalen Sicherheitsrates ein. Man werde entschieden auf weitere Provokationen aus dem Norden reagieren, hieß es in einer Mitteilung aus dem Präsidentenamt.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte regbez in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige