Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Biden drängt Putin zu Vorgehen gegen russische Hacker

Biden drängt Putin zu Vorgehen gegen russische Hacker

Archivmeldung vom 10.07.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 10.07.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Joe Biden (2021)
Joe Biden (2021)

Lizenz: Public domain
Die Originaldatei ist hier zu finden.

US-Präsident Joe Biden hat Russlands Präsident Wladimir Putin in einem Telefonat erneut dazu aufgerufen, etwas gegen Hackerangriffe aus Russland auf die USA und andere Staaten auf der Welt zu unternehmen. Das teilte das Weiße Haus am Freitagnachmittag (Ortszeit) mit.

Biden drängte demnach, Russland müsse Maßnahmen ergreifen, um tätige Hacker-Gruppen zu stören, und hob hervor, dass er sich für ein kontinuierliches Engagement gegen die umfassendere Bedrohung durch solche Angriffe einsetzt. Der US-Präsident habe "bekräftigt, dass die Vereinigten Staaten angesichts dieser anhaltenden Herausforderung alle notwendigen Maßnahmen ergreifen werden, um ihre Bevölkerung und ihre kritische Infrastruktur zu verteidigen", hieß es aus dem Weißen Haus.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte freak in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige