Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Erdogan: Hitler-Deutschland Beispiel für funktionierendes Präsidialsystem

Erdogan: Hitler-Deutschland Beispiel für funktionierendes Präsidialsystem

Archivmeldung vom 02.01.2016

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 02.01.2016 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Recep Tayyip Erdogan Bild:  Global Panorama, on Flickr CC BY-SA 2.0
Recep Tayyip Erdogan Bild: Global Panorama, on Flickr CC BY-SA 2.0

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat das Regierungssystem Hitler-Deutschlands als ein Beispiel für ein funktionierendes Präsidialsystem genannt.

Auf die Frage von Journalisten, ob ein präsidentielles System in der Türkei möglich sei und gleichzeitig die zentralistische Struktur des Staates gewahrt werden könne, antwortete Erdogan türkischen Medien zufolge: "Es gibt bereits Beispiele auf der Welt. Man sieht es etwa, wenn man nach Hitler-Deutschland schaut." Auch in anderen Ländern gebe es aktuellere Beispiele.

Erdogan strebt eine Verfassungsänderung an, um die Macht des Präsidenten im Land auszuweiten. Bisher hat der türkische Präsident vor allem repräsentative Aufgaben.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Corona - Weiter ins Chaos oder Chance für ALLE?
Corona - Weiter ins Chaos oder Chance für ALLE?
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte satire in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige