Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Berlusconi rehabilitiert: Wieder freie Bahn für ein politisches Amt

Berlusconi rehabilitiert: Wieder freie Bahn für ein politisches Amt

Archivmeldung vom 12.05.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 12.05.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Silvio Berlusconi (2015)
Silvio Berlusconi (2015)

Foto: Materialscientist
Lizenz: CC BY 2.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der ehemalige italienische Premierminister und Vorsitzende der Mitte-Rechts-Partei „Forza Italia“, Silvio Berlusconi, darf nach einem jahrelangen Verbot in Italien wieder ein politisches Amt bekleiden. Dies berichtet am Samstag die Zeitung „Corriere della Sera“.

Weiter heißt es auf der Webseite der deutschen Ausgabe des russischen online Magazins "Sputnik": "Demzufolge gab ein Mailänder Gericht dem Antrag des viermaligen Ex-Regierungschefs auf Rehabilitierung nach seiner Verurteilung im Jahr 2011 wegen Steuerbetrugs statt.

2013 war Berlusconi zu vier Jahren Haft in einem Verfahren aufgrund von Steuerbetrug und illegaler Schwarzgeldkassen verurteilt worden. Später wurde die Haftstrafe mit einem Jahr sozialer Arbeiten ersetzt. Außerdem durfte der Ex-Premier binnen der darauffolgenden sechs Jahre keine politischen Ämter belegen.

Drei Jahre nach der Vollziehung der Strafe, die Berlusconi im März 2015 in Form von Sozialdienst in einem Altersheim verbüßt hatte, durfte er um Rehabilitierung ansuchen."

Quelle: Sputnik (Deutschland)

Videos
Die Spaltung "0bservieren" - Eine effektive Technik von Inelia Benz
Die Spaltung "0bservieren" - Eine effektive Technik von Inelia Benz
Inelia Benz: "Haben Sie sich impfen lassen und jetzt die Folgen kennengelernt?"
"Haben Sie sich impfen lassen und jetzt die Folgen kennengelernt?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte tobt in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige