Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Russischer Militärhubschrauber in Syrien abgeschossen - Fünf Tote

Russischer Militärhubschrauber in Syrien abgeschossen - Fünf Tote

Archivmeldung vom 01.08.2016

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 01.08.2016 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Militärvariante Mil Mi-8MT mit Auslegern und Bug-MG
Militärvariante Mil Mi-8MT mit Auslegern und Bug-MG

Lizenz: Public domain
Die Originaldatei ist hier zu finden.

In der syrischen Provinz Idlib ist am Montag ein russischer Militärhubschrauber abgeschossen worden.

Nach Angaben eines Kreml-Sprechers kamen alle drei Besatzungsmitglieder und zwei Offiziere an Bord der Maschine vom Typ Mi-8 ums Leben.

Mit dem Hubschrauber seien Hilfsgüter in die belagerte Stadt Aleppo gebracht worden. Zum Zeitpunkt des Abschusses sei die Maschine auf dem Rückweg zur Luftwaffenbasis Hamaimim gewesen. Wer für den Abschuss verantwortlich ist, war zunächst nicht klar.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte mobile in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige