Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Nato-Generalsekretär versichert Ukraine Unterstützung

Nato-Generalsekretär versichert Ukraine Unterstützung

Archivmeldung vom 07.08.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 07.08.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Doris Oppertshäuser
Anders Fogh Rasmussen
Anders Fogh Rasmussen

Foto: Colin
Lizenz: CC-BY-2.5-dk
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Nato-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen hat der Ukraine die Unterstützung des Bündnisses im Konflikt mit Russland zugesichert. Man werde die Zusammenarbeit zwischen der Ukraine und der Nato weiter vertiefen, erklärte Rasmussen am Donnerstag bei einem Besuch in Kiew.

Gleichzeitig warnte er Moskau vor weiterer Isolation. Er zweifle nicht daran, dass es zu weiteren Sanktionen kommen könne, sollte Russland die Rebellen in der Ostukraine weiter unterstützen und so die Ukraine weiter destabilisieren. Die russischen Truppen müssten sich von der Grenze zurückziehen und dürften nicht unter dem Vorwand einer Friedensmission Krieg führen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Bild: Screenshot Bildzeitung
Fake News über Schockzahlen aus England und Wales
Dr. Larry Palevsky am 19. Februar 2020 vor dem Ausschuss für öffentliche Gesundheit in Connecticut
Dr. Larry Palevsky: Aluminium Nanopartikel in Impfstoffen
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte hebel in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige