Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

30. September 2023 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2023

Strack-Zimmermann sieht verschärfte Grenzkontrollen skeptisch

Die FDP-Spitzenkandidatin für die Europawahl, Marie-Agnes Strack-Zimmermann, hat sich skeptisch über die verstärkten Grenzkontrollen zu Polen und Tschechien geäußert. "Innerhalb Europas sich frei bewegen zu können ist eine wunderbare Errungenschaft, deswegen sollten punktuelle Kontrollen, wie jetzt zu Polen und Tschechien erforderlich, immer nur eine Ausnahme bleiben", sagte sie den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Sonntagausgaben). "Illegale Migration muss bereits an den europäischen Außengrenzen unterbunden werden." Weiter lesen …

3. Liga: Ingolstadts Köllner sauer im Training, happy nach 4:0 gegen Ulm

Wenn es für ehrliche Selbstkritik auch Punkte geben würde - der MSV Duisburg wäre nicht Letzter. Nach 9 Spielen wieder kein Sieg, trotz bester Chancen nur 0:0 gegen ein müdes Preußen Münster. "Ein Punkt ist mir eigentlich scheißegal", schimpft Duisburgs Kampfmaschine Marvin Knoll über den verlorenen Dreier und sieht die Mannschaft eindeutig in der Bringschuld, nicht den Interimstrainer Vural in der Kritik: "Unser Trainer hat eine gute Arbeit gemacht, hat uns gut vorbereitet. Wenn wir solche Chancen nicht machen, da kannste auch Jürgen Klopp auf der Bank haben. Ist einfach so." Weiter lesen …

SPD und FDP weisen CDU-Renten-Vorstoß zurück

SPD, FDP und Linke weisen den Ruf der CDU nach einem steuerfreien Einkommen für Rentner von bis zu 2.000 Euro im Monat zurück. Ein solches Modell käme vor allem ohnehin schon gut situierten Senioren zugute, sagte die stellvertretende SPD-Fraktionsvorsitzende Dagmar Schmidt dem "Tagesspiegel". "Es ist aber weder ein gerechter Vorschlag, noch ist es ein wirksamer Vorschlag im Kampf gegen den Fachkräftemangel." Weiter lesen …

Bill Gates und WHO: Globales Gen-Mücken-Programm gegen Dengue-Fieber

Gemeinsam mit dem von Bill Gates großzügig unterstützten Welt-Moskito-Programm lässt die WHO in über einem Dutzend Ländern den Einsatz genveränderter Moskitos zur Bekämpfung des viralen Dengue-Fiebers testen. Dabei werden Mücken mit dem Bakterium „Wolbachia“ infiziert, die eine Fortpflanzung wild lebender Moskito-Populationen unterbinden und diese durch eine neue, Wolbachia-tragende Mückengemeinschaft ersetzen. Man spricht von „Ersatzstrategie“. Dies berichtet das Portal "AUF1.info". Weiter lesen …

Wirtschaftsverbände besorgt wegen zunehmender Radikalisierung

Wirtschaftsverbände fürchten durch das veränderte politische Klima in Deutschland langfristig negative Auswirkungen für die Wirtschaft. "Die zunehmende Radikalisierung in verschiedenen Bereichen der Gesellschaft, in Deutschland und in Europa, erfüllt uns mit Sorge", sagte der Präsident des Bundesverbandes Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen (BGA), Dirk Jandura, dem "Handelsblatt". Weiter lesen …

Flüchtlingswelle erreicht linksgrünen Pankower Kiez – dort will man keine „Unterkünfte“

Antirassismus und Flüchtlingshilfe sind Ehrensache – solange sie nicht in der eigenen Nachbarschaft stattfinden. Gemeinden, die sich gegen die Zwangseinquartierung wehren, werden schnell als „Rechte“ und „Rassisten, brutal und ohne Mitgefühl“ gebrandmarkt. Doch wenn es plötzlich linksgrüne Wohnviertel betrifft, zeigt sich: Die Übergutmenschen wollen ihre eigene Wohfühlblase auch nicht zerstört bekommen. Dazu schreibt die Journalistin Niki Vogt in nachfolgenden Artikel mehr. Weiter lesen …

«Andromeda»: Der Brennpunkt

Heute vor einem Jahr fand einer der größten Terroranschläge unserer jüngeren Geschichte statt – der Angriff auf die Nord Stream Pipelines. Im Anschluss zu unserer Reportage «Andromeda», in welcher wir die Mainstream-Theorie der „Andromeda Terror-Jacht“ unter die Lupe nehmen, sprechen nun Chefredakteur Jürgen Elsässer und TV-Chef Paul Klemm über weitere und neue Informationen rund um die Lügen über Nord Stream. Weiter lesen …

Hinter den Kopfschmerzen: Facharzt verrät, welche Auslöser Migräne begünstigen und wie man sie effektiv bekämpft

Jeder, der an Migräne leidet, weiß, dass es sich um eine komplizierte Erkrankung handelt, die weit mehr als nur körperliche Symptome hervorruft. Sie beeinflusst den Alltag und das psychische Wohlbefinden der Betroffenen enorm. Aber was sind die Auslöser für diese Art von Kopfschmerzen und wie kann man sie effektiv bekämpfen? Weiter lesen …

Balkonkraftwerke und kleine Photovoltaikanlagen: So bleiben die Einnahmen steuerfrei

Mini-Solaranlagen - auch Balkonkraftwerke genannt - sind beliebt. Auch weil die Anschaffung in vielen Städten oder Bundesländern gefördert wird. Doch wie viel Kilowatt dürfen ein Balkonkraftwerk für Mieter oder eine kleine Photovoltaikanlage für Eigentümer erzeugen, damit keine Einkommensteuer dafür anfällt? Der Lohnsteuerhilfeverein Vereinigte Lohnsteuerhilfe e. V. (VLH) erklärt das und mehr anhand eines Rechenbeispiels. Weiter lesen …

Ursprung kulturellen Lernens: Babys imitieren, da sie imitiert werden

Ohne darüber nachzudenken, lernt der Mensch laufend von anderen. Soziales Lernen vermeidet mühsames Ausprobieren, das Rad muss nicht jedes Mal neu erfunden werden. Doch woher kommt diese Fähigkeit, die Grundlage für kulturelles Lernen und damit den evolutionären Erfolg der menschlichen Spezies ist? Eine Studie unter der Leitung von Professor Markus Paulus, Inhaber des Lehrstuhls für Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU), belegt, dass sie in der frühesten Kindheit wurzelt. "Kinder erwerben die Fähigkeit zur Imitation, weil sie selbst von ihren Bezugspersonen imitiert werden", sagt Markus Paulus. Weiter lesen …

Ein Text macht 2 Milliarden Dollar Umsatz: Werbetexter analysieren, welche 5 Faktoren einen Text zur Verkaufsmaschine machen

Der erfolgreichste Werbetext aller Zeiten für ein Wall Street-Journal-Abo brachte einen Umsatz in Milliardenhöhe ein. Und das, obwohl die Conversion-Rate nur 0,3 Prozent betrug. Doch was sind die verborgenen Geheimnisse, die einen Text in eine unaufhaltsame Verkaufsmaschine verwandeln können - und was können Unternehmen davon lernen? Weiter lesen …

Musk-Tweet führt globales Impf-Kartell gnadenlos vor

Elon Musk hat dem weltweiten Kartell von Politik, Medien und Big Pharma einen empfindlichen Schlag versetzt: In schonungsloser Offenheit brachte er auf seiner Plattform „X“ (vormals Twitter) die Tabu-Themen Impfschäden, Terror gegen Ungeimpfte und die Ungereimtheiten um „Long Covid“ zur Sprache. Die öffentliche Resonanz ist riesig. Dies berichtet das Portal "AUF1.info". Weiter lesen …

Wandern in den Herbst auf dem Qualitätsweg Goldsteig Kürzere Touren für ein grandioses Saisonfinale am Qualitätswanderweg Goldsteig

Für viele ist Herbst die schönste Zeit für einen Wanderurlaub in farbenprächtiger Natur. Bunte Laubwälder in tiefem Rot, strahlendem Orange und leuchtendem Gold zeichnen atemberaubende Landschaftsbilder. Würzige Waldluft kündigt den Jahreszeitenwechsel an, sie stärkt das Immunsystem und baut Stress ab. Auch am Goldsteig im Bayerischen Wald und Oberpfälzer Wald ist der Herbst angekommen. Weiter lesen …

Wie bekomme ich meinen Ex zurück - Florian Pohl verrät die 3 größten Fehler

Fast ein Drittel aller Menschen, die sich gerade von ihrem Partner getrennt haben oder von ihm verlassen wurden, bereuen die Trennung. Doch wie gelingt es, den Ex-Partner oder die Ex-Partnerin zurückzugewinnen? Florian Pohl ist der Geschäftsführer von Love Repair und bietet Menschen eine Anlaufstelle, um den Ex-Partner zurückzugewinnen. Hier erfahren Sie, welche Fehler einer Rückeroberung und damit einem Neustart der Liebe immer wieder im Weg stehen. Weiter lesen …

Dr. Daniele Ganser: Akte Nordstream: Wagenknecht, Mearsheimer, Ganser und Sachs

Die Akte Nord Stream: Der Schweizer Historiker Daniele Ganser ist der Meinung, dass US-Präsident Joe Biden den Auftrag gegeben hat Nord Stream vor einem Jahr am 26. September 2022 zu sprengen. US-Journalist Seymour Hersh hat den Terroranschlag aufgeklärt. Die Andromeda-Geschichte mit den Ukrainern ist nicht glaubhaft, obschon sie von ARD und Spiegel immer wieder als plausible Erzählung dargestellt wird. Weiter lesen …

Studie: Fachkräftemangel gefährdet weltweit Erreichen der Klimaziele

Weltweit werden bis zum Jahr 2030 rund 7 Millionen Fachkräfte fehlen, um die nötigen klimapolitischen Maßnahmen zur Erreichung des 1,5-Grad-Ziels umzusetzen. Zu diesem Schluss kommt eine Studie der Boston Consulting Group (BCG), über die die "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung" (FAS) schreibt. Die zu erwartenden Verzögerungen bei der Umsetzung von Klima- und Energieprojekten durch den Fachkräftemangel könnten einen Temperaturanstieg von 0,1 Grad Celsius zur Folge haben. Weiter lesen …

Ermittelungen wegen Maillöschung im Bundesfinanzministerium

Die Bundesregierung gerät mit ihrer Praxis der Löschung von E-Mails von Bundesministern und Staatssekretären unter Druck. Ausgelöst durch eine Strafanzeige des ehemaligen Bundestagsabgeordneten Fabio De Masi hat die Berliner Staatsanwaltschaft jetzt Ermittlungen gegen unbekannt aufgenommen, berichtet die "Welt am Sonntag". Es geht um Mails, die der damalige Staatssekretär im Finanzministerium und heutige Kanzleramtschef, Wolfgang Schmidt (SPD), mit dem Unternehmer Nicolaus von Rintelen ausgetauscht hatte, die heute aber nicht mehr auffindbar sind. Weiter lesen …

Migrationsbeauftragte der Bundesregierung: Friedrich Merz legt Axt an gesellschaftlichen Zusammenhalt

Die Migrationsbeauftragte der Bundesregierung, Reem Alabali-Radovan, hat CDU-Chef Friedrich Merz für dessen Zahnarzt-Aussage scharf kritisiert. "Es werden Ressentiments geschürt und Falschbehauptungen aufgestellt, wie zuletzt durch Herrn Merz", sagte die SPD-Politikerin in Bezug auf die Migrationsdebatte im Interview mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung." Weiter lesen …

Mehrheit befürwortet Haftstrafen für Klimaaktivisten bei illegalen Sitzblockaden

Die große Mehrheit der Deutschen befürwortet Haftstrafen für Klimaaktivisten, die sich an illegalen Protestaktionen wie Straßenblockaden beteiligen. 74 Prozent sprechen sich für Haftstrafen aus, ergab eine aktuelle Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Insa im Auftrag des Kemb-Forums. Das berichtet die Mitteldeutsche Zeitung in Halle (Samstag-Ausgabe). Lediglich 15 Prozent sind gegen Haftstrafen, der Rest äußerte sich nicht. Insgesamt wurden 2.003 Personen befragt. Weiter lesen …

3. Liga: Bielefeld wird beim 2:6 zeitweise von Saarbrücken vorgeführt

Superstart, super miserables Ende: Bielefeld kassiert beim 2:6 gegen Saarbücken eine herbe Pleite, obwohl "Mister Arminia" Fabian Klos den Absteiger mit seinem 1. Saisontor in Führung bringt. Saarbrückens Sportdirektor Jürgen Luginger erklärte noch zur Pause, er sei unzufrieden mit dem durchwachsenen Saisonstart. Mit dem Auftritt in der 2. Halbzeit wird aber sicher auch Luginger zufrieden sein, denn die Saarländer treffen nach Belieben. "Herausragend, dass wirklich 6 unterschiedliche Spieler die Tore machen. Es zeigt die Qualität in der Breite", findet Trainer Rüdiger Ziehl, jetzt mit 13 Punkten aus 8 Spielen. Weiter lesen …

Ein Anfang Kommentar von Dennis Rink zum Aktivrentenvorschlag der CDU

Mit seinem Vorstoß für ein steuerfreies Weiterarbeiten in der Rente bis zu einer Grenze von 2000 Euro möchte CDU-Generalsekretär Carsten Linnemann seine Partei endlich wieder ein konstruktives Fahrwasser führen. Nachdem die jüngsten Diskussionen rund um den Umgang mit der AfD und die Aussagen von Parteichef Friedrich Merz das öffentliche Bild der CDU trübten, kann man mit Linnemanns Vorschlag als politische Diskussionsgrundlage arbeiten. Weiter lesen …

"nd.DieWoche": Es wird eng für Sánchez - Kommentar zur Regierungsbildung in Spanien

Alberto Núñez Feijóo ist gescheitert, Pedro Sánchez am Zug. Der rechte Politiker Feijóo verpasste mit 172 von 350 Stimmen am Freitag im spanischen Parlament auch die relative Mehrheit für eine Wahl zum Ministerpräsidenten, nachdem er am Mittwoch im ersten Anlauf die absolute Mehrheit verfehlte. Nun wird der spanische König Felipe den amtierenden sozialdemokratischen Ministerpräsidenten Pedro Sánchez in die Spur schicken, sich um eine Mehrheit für eine Regierungsbildung zu bemühen. Weiter lesen …

Europa muss vollständig neu geordnet werden

Der folgende Standpunkt wurde von Peter Haisenko geschrieben: "Die EU, der politische Überbau des Kontinents, ist zu einem Machtapparat verkommen, der nur noch wenig mit Demokratie und dem gemein hat, was sich die Bürger der einzelnen Staaten wünschen. Aber das ist noch nicht alles. Auch die Grenzen der Staaten entsprechen nicht überall gewachsenen Strukturen. Es ist an der Zeit, eine komplette Neuordnung vorzunehmen. Die Präsidentin der Europäischen Kommission Ursula von der Leyen ist nicht demokratisch gewählt worden. Der eigentliche Wahlsieger Manfred Weber passte Kanzlerin Merkel nicht und so drückte sie Ursula von der Leyen in diesen Posten." Weiter lesen …

Singapur geht den Known-Traveller-Weg des WEF

Norbert Häring schrieb den folgenden Kommentar: "Das 2018 vorgestellte Programm Known Traveller Digital Identity vom Weltwirtschaftsforum, US-Homeland-Security und anderen, erschien damals noch schockierend und dystopisch. Es soll uns zwingen, unseren Überwachern unsere Daten frei Haus zu liefern. Durch Corona wurden die Menschen so an engmaschige Kontrollen und Überwachung gewöhnt, dass sie kaum noch etwas dabei finden, wenn Singapur auf seinem Flughafen dieses Programm einführt, allerdings, wie vorausgesagt, ohne die versprochene Datenautonomie der Reisenden." Weiter lesen …

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte geiser in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
Waldbrand (Symbolbild)
Griechenland kämpft weiter mit Waldbränden ‒ ohne russische Löschflugzeuge
Die NATO kennt nur eine Richtung seit ihrer Existenz - Ab nach Russland (Symbolbild)
Moskau: NATO wird bei der Konfrontation mit Russland in der Ukraine in gefährliche Aktionen hineingezogen
Denkmal am Ort des Absturzes des MH17-Fluges im Donbass am Jahrestag der Tragödie 2021 Bild: Gettyimages.ru / Alexander Usenko/Anadolu Agency
Niederlande: Richterin kritisiert These vom russischen Abschuss der MH17 und kündigt nach Mobbing
Ricarda Lang (2023)
"Angeklagt, Ricarda Lang für dick zu halten" – Justizposse um den Blogger Hadmut Danisch
Der Kleine muss kämpfen, der Große liefert die Waffen: Wladimir Selenskij und Joe Biden am 21. Mai 2023 auf dem G7-Gipfel in Hiroshima Bild: www.globallookpress.com / Presidential Office of Ukraine
Wall Street Journal: Abgewürgte Offensive bringt Biden in politisch unangenehme Lage
RUNDFUNK BERLIN-BRANDENBURG Logo vom rbb Fernsehen
Berlin: rbb verschweigt politischen Hintergrund der Kundgebung am Prinzenbad
Wolken (Symbolbild)
Nobelpreisträger für Quantenphysik: IPCC ignoriert die klimastabilisierende Wirkung von Wolken
Johann David Wadephul (2020)
Wadephul fordert Baerbock zu Reise nach Israel auf
(Symbolbild) Bild: Gettyimages.ru / STR/NurPhoto
Winter auf der Südhalbkugel: Rekordkälte in Australien
Vetirinärmediziner in der Türkei mit Chlordioxid
Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu
Robert Habeck (2022)
Neue IWF-Prognose: Wirtschaft in Deutschland schrumpft, jene in Russland wächst
Bad Amatur Sanitär
Klempner Tipps: Was zu tun ist, wenn ein Gegenstand in den Abfluss fällt
Aktuelle Ukraine Karte in den neuen Grenzen von Oktober 2022.
LVR: Einnahme von Kleschtschejewka strategisch wichtig
Alexei Resnikow (links) und Jens Stoltenberg (2023)
Ukrainischer Verteidigungsminister kündigt weitere Angriffe auf Krim-Brücke an
Dr. Charles Morgan Bild: MPI / UM / Eigenes Werk
CIA-Neurobiologie-Experte über die Steuerung des menschlichen Gehirns mittels RNA-Impfstoffen