Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

7. September 2006 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2006

Rapsernte jetzt über fünf Millionen Tonnen - Deutsche Erzeuger ernten ihr bestes Ergebnis

Die ungünstigen Vegetationsbedingungen im Frühjahr und im Juli sowie der regional aufgetretene Rapsglanzkäfer haben der Rapsernte weniger geschadet als ursprünglich befürchtet. Mit 5,3 Millionen Tonnen haben die deutschen Rapserzeuger ihr bisher bestes Ergebnis erzielt. Zurückzuführen ist der nochmalige Zuwachs um fünf Prozent auf die ausgedehnte Anbaufläche in Verbindung mit den guten Aussaatbedingungen vor einem Jahr. Weiter lesen …

Senegals Präsident Wade: Spanien erfüllt Verpflichtungen im Kampf gegen illegale Einwanderung nicht

Der senegalesische Präsident Abdoulaye Wade hat Spanien vorgeworfen, seine Verpflichtungen im Kampf gegen die illegale Einwanderung nicht vollständig zu erfüllen. So seien die von Madrid zugesagten Schnellboote für gemeinsame europäisch-senegalesische Patrouillen vor der westafrikanischen Küste bislang nicht im Senegal eingetroffen, sagte Wade dem "Tagesspiegel" (Freitagausgabe). Weiter lesen …

Märkische Oderzeitung: Deutschland/Libanon

Frankfurt/Oder (ots) - Es muss die Frage gestellt werden, ob es nicht besser gewesen wäre, einen Kampfeinsatz der Bundeswehr im Nahen Osten schon aus historischen Gründen erst gar nicht aufs Tapet zu bringen. Der Eindruck verstärkt sich, dass unter Merkel der Hang zur weltweiten Intervention zunimmt. Weiter lesen …

WAZ: Authentisch und fair

Kaum vorstellbar ist das Schicksal der 18-jährigen Natascha Kampusch. Die Hälfte ihres Lebens verlor die junge Frau im Verlies des Entführers, der sie als zehnjähriges Kind verschleppte. Nur ein glücklicher Zufall wollte es, dass sie entkam. Weiter lesen …

Thierse begrüßt Gerichtsentscheidung zu Elbbrücke bei Dresden

Bundestagsvizepräsident Wolfgang Thierse begrüßt im Streit um den geplanten Bau einer zusätzlichen Elbbrücke bei Dresden das Urteil des zuständigen Verwaltungsgerichts zum Stopp des Baubeginns. "Das ist eine vernünftige Entscheidung, weil sie das Schaffen vollendeter Tatsachen verhindert", sagt der SPD-Politiker der ZEIT. Es komme nun darauf an, alle Alternativen zur bisherigen Planung genau zu prüfen. Weiter lesen …

Natascha Kampusch hatte die Hoffnung aufgegeben

Das Entführungsopfer Natascha Kampusch hat während ihrer acht Jahre langen Gefangenschaft die Hoffnung aufgegeben, je wieder gefunden zu werden. "Ich war überzeugt, dass niemand mehr je nach mir suchen wird und ich daher auch niemals wieder gefunden werde", sagte Kampusch in einem Gespräch mit der in Essen erscheinenden Westdeutschen Allgemeinen Zeitung (WAZ) und dem österreichischen Magazin NEWS. Weiter lesen …

"Weltparlament der Clowns" gegründet

ANTOSCHKA, Starclown des Moskauer Staatszirkus, hat das «World Parliament of Clowns» gegründet. "Für mich ist jeder Mensch mit originellen, frischen, kreativen Ideen ein Clown, mit dem Wunsch und der Energie, die Welt zu verändern. Jeder soll seinen 'Clown in sich' wachsen lassen", so ANTOSCHKA. Weiter lesen …

UniCredit nicht an Marke Sparkasse interessiert

Die UniCredit Group, zu der auch die HypoVereinsbank gehört, ist im Fall des Kaufs der Bankgesellschaft Berlin am Namen Sparkasse nicht besonders interessiert. "Naheliegend ist, überall in Deutschland mit derselben Marke aufzutreten - und die heißt HypoVereinsbank", sagt Alessandro Profumo im Interview mit der ZEIT. Weiter lesen …

Pilotanlage von Clyvia hat im dreitägigen Dauertest erfolgreich mineralische Brennstoffe produziert

Die von der Clyvia Technology GmbH betriebene Pilotanlage zur Herstellung von Heizöl und Diesel aus Abfallstoffen wurde in der vergangenen Woche einem dreitägigen Dauertest unterzogen. Dabei kamen 2,8 Tonnen Altöl, gemischt mit einer Tonne Kunststoff zum Einsatz, woraus mineralische Brennstoffe gewonnen wurden. Das teilte das Unternehmen an seinem Firmensitz in Wegberg mit. Weiter lesen …

Südwest Presse: zu FORD

Fünf Jahre lang saß der Ford- Sprössling Bill am Steuer, doch die Wende gelang ihm nicht. So gesehen war es nur eine Frage der Zeit, bis sich der zweitgrößte US-Autohersteller zu dieser schwierigen Entscheidung durchringen würde, nämlich den Urenkel des Firmengründers mit einem bewährten Topmanager zu ersetzen, der bereits einmal einen großen Konzern aus der Krise geführt hat. Weiter lesen …

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte geht in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
Bild: Pixabay; Montage: Wochenblick / Eigenes Werk
Arzt: Covid-Gespritzte durch Nanotechnologie und Graphen über Bluetooth erkennbar? Anleitung
Karina Mroß (2019)
Thomas Gottschalks Freundin Karina Mroß: "Jeder Mann hat seinen Preis"
Bild: Rauch: Granada. Wikimedia, CC BY-SA 4.0; Hauser: zVg; Hintergrund: Pixabay; Montage: Wochenblick  / Eigenes Werk
Haftungshammer: Gesundheitsminister bestätigt – Ärzte bei Impfschäden verantwortlich: Bis zu 14.000 Euro Strafe
Bild: SS Video: ""Die NATO hat eiskalt gelogen & muss jetzt bezahlen" - Dr. Daniele Ganser" (https://youtu.be/sHjAwv8_8CI) / Eigenes Werk
"Die NATO hat eiskalt gelogen & muss jetzt bezahlen" - Dr. Daniele Ganser
Vetirinärmediziner in der Türkei mit Chlordioxid
Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu
Bild: Eugene Slobodin, CC BY-SA 4.0 via Wikimedia Commons/Foto Putin: kremlin.ru, CC BY 4.0 via Wikimedia Commons/Foto Selenski: President Of Ukraine from Україна, CC0, via Wikimedia Commons/Komposition WB erstellt / Eigenes Werk
Brisante Kreml­-Enthüllung: Westen verhinderte Ukraine-Lösung
Symbolbild Bild: Pixabay / WB / Eigenes Werk
Covid-Impfungen: Größter Medizinskandal aller Zeiten
Seine Unterstützer fordern die Freilassung von "WikiLeaks"-Gründer Julian Assange  Bild: ZDF Fotograf: ZDF/Nicolas Vescovacci
Julian Assanges Vater in Berlin: "Die Bundesregierung muss endlich handeln"
Eine Corona-Impfung wird unser Immunsystem zerstören.
Dr. Mercola: Covid-19-Impfung kann zur Verstärkung der Krankheit bei Widerbefall und Bildung von Mutationen führen
Bild: Screenshot Twitter (https://t.co/MqEwiHlMQe) / UM / Eigenes Werk
Nordafrikanischer Migrantenterror am Gardasee: Sexuelle Übergriffe und Gewalt
Logo von RT (Symbolbild)
"Keine Fans von RT, aber ..." – Niederländische Journalisten wollen RT-Verbot vor Gericht anfechten
Noam Chomsky (2017), Archivbild
Noam Chomsky: Der Krieg in der Ukraine ist ein Stellvertreterkrieg der USA
Bild: Unser Mitteleuropa / Eigenes Werk
Nach Corona nun auch erste „Klima-Lockdowns“: Frankreich verbietet wegen „Hitze“ Veranstaltungen im Freien
Nebenwirkungen bei Impfungen? Kein Problem für Institute (Symbolbild)
Liste des Leidens: Die vielen schweren Nebenwirkungen der Corona-Impfungen
Bild:  Screenshot, Maischberger, ARD, 15.6.2022 / RT / Eigenes Werk
"Russland hat den Krieg gewonnen" – Journalist Weimer schockt TV-Runde