Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen US-Medien: Feuer im One World Trade Center ausgebrochen

US-Medien: Feuer im One World Trade Center ausgebrochen

Archivmeldung vom 08.08.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 08.08.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Das One World Trade Center am 8. Juli 2012, davor das World Financial Center
Das One World Trade Center am 8. Juli 2012, davor das World Financial Center

Foto: Flickr upload bot
Lizenz: CC-BY-SA-2.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Im noch im Bau befindlichen One World Trade Center in New York soll im 88. Stock ein Feuer ausgebrochen sein. Das berichtet der US-Nachrichtensender MSNBC unter Berufung auf die New Yorker Feuerwehr. Derzeit seien Feuerwehrleute im Einsatz um die Flammen zu bekämpfen. Über mögliche Verletzte liegen derzeit keine Informationen vor.

Das One World Trade Center wird seit 2006 auf der auch als "Ground Zero" bekannten World Trade Center Site an der Stelle des am 11. September 2001 bei Terroranschlägen zerstörten World Trade Centers gebaut. Das 541,3 Meter hohe Gebäude wird bei seiner Fertigstellung das höchste Gebäude in New York und den Vereinigten Staaten sowie eines der höchsten der Welt sein.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige: