Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Merkel lobt Friedensbestrebungen zwischen Äthiopien und Eritrea

Merkel lobt Friedensbestrebungen zwischen Äthiopien und Eritrea

Archivmeldung vom 28.08.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 28.08.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Angela Merkel (2018)
Angela Merkel (2018)

Bild: Eigenes Werk /OTT

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die Friedensbestrebungen zwischen Äthiopien und Eritrea gelobt. In einem Telefonat mit dem äthiopischen Premierminister Abiy Ahmed Ali habe Merkel am Dienstag ihre Glückwünsche zur gemeinsamen Friedenserklärung zwischen den beiden Ländern ausgesprochen, teilte Regierungssprecher Steffen Seibert mit.

Die Kanzlerin lobte die bisherigen Schritte des Friedensprozesses. Zudem würdigte sie die von Abiy eingeleiteten Schritte zur politischen Öffnung, so Seibert. Sie sagte dem Premierminister demnach weiterhin deutsche Unterstützung zu.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte miaute in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige