Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Österreich im Glück: Corona-Beschränkungen weitgehend aufgehoben

Österreich im Glück: Corona-Beschränkungen weitgehend aufgehoben

Archivmeldung vom 05.03.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 05.03.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Lockerungen / Pseudofreiheit (Symbolbild)
Lockerungen / Pseudofreiheit (Symbolbild)

Bild: Unbekannt / Eigenes Werk

Seit heute sind in Österreich die meisten Corona-Beschränkungen aufgehoben: Hotels, Gaststätten und Veranstalter dürfen nun ohne jede Prüfung Gäste empfangen. Deutschland hinkt dem Nachbarland mit der am Freitag eingeleiteten zweiten Öffnungsstufe noch weit hinterher. Dies berichtet das Magazin "RT DE".

Weiter berichtet RT DE: "Der heutige Sonnabend war der erste Tag seit Langem, an dem die Österreicher wieder ohne Test oder Impfnachweis Gaststätten oder Bars besuchen, in Hotels übernachten und an Veranstaltungen teilnehmen durften. Zuvor waren bereits die Beschränkungen beim Einkaufen weggefallen. 

Was von dem Ausnahmezustand der vergangenen Monate und Jahre in der Alpenrepublik bleibt, ist die Pflicht zum Tragen von FFP2-Masken in Krankenhäusern, öffentlichen Verkehrsmitteln und einigen Geschäften.

Die österreichische Bundesregierung hat ihren Lockerungskurs konsequent umgesetzt, obwohl die Anzahl positiv auf das Virus Getesteter in den letzten Wochen nicht wesentlich gesunken ist. Am Sonnabend wurden nach Informationen der Kronen-Zeitung 31.289 positive Testergebnisse gemeldet – gegenüber der Vorwoche sogar eine Steigerung. 

Die Nachbarn in Deutschland müssen sich vorerst damit begnügen, dass sie unter 3G-Voraussetzungen nach Österreich reisen und dort die wiedergewonnene Freiheit mitgenießen können. Die Öffnungsschritte der deutschen Bundesregierung bleiben bislang äußerst zurückhaltend. 

In der Gastronomie, in Hotels und Pensionen gilt seit Freitag hierzulande die 3G-Regel. Klubs und Diskotheken dürfen mit der 2G-plus-Regelung für Geimpfte und Genesene mit aktuellem negativen Coronatest wieder öffnen. Den nächsten Öffnungsschritt plant die Regierung in Berlin für den 20. März. "

Quelle: RT DE

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte topas in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige