Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Dagdelen: Bundesregierung muss Yildirim-Auftritt verhindern

Dagdelen: Bundesregierung muss Yildirim-Auftritt verhindern

Archivmeldung vom 18.02.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 18.02.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Sevim Dağdelen 2013
Sevim Dağdelen 2013

Foto: Flickr upload bot
Lizenz: CC-BY-SA-2.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Die Linken-Bundestagesabgeordnete Sevim Dagdelen hat die Bundesregierung aufgefordert, den Auftritt des türkischen Ministerpräsidenten Binali Yildirim in Oberhausen zu verhindern. "Wer – während deutsche Journalisten in der Türkei verhaftet werden – dem türkischen Ministerpräsidenten eine Bühne für seinen Werbefeldzug zur Abschaffung der Demokratie bietet, handelt unverantwortlich", sagte sie der "Mitteldeutschen Zeitung" (Online-Ausgabe).

"Das muss der Weckruf für die Bundesregierung sein, den Auftritt von Herrn Yildirim zu verhindern. Es braucht jetzt endlich deutliche Zeichen, dass die Feinde der Demokratie hier nicht willkommen sind." Zuvor war bekannt geworden, dass der "Welt"-Korrespondent Deniz Yücel in der Türkei in Polizeigewahrsam genommenen wurde.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
ExtremNews kommentiert - Folge 8
ExtremNews kommentiert - Folge 8
Symbolbild
Sichtlich versteckt
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte prahlt in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige