Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen US-Senat erlaubt Waffenlieferungen an syrische Rebellen

US-Senat erlaubt Waffenlieferungen an syrische Rebellen

Archivmeldung vom 19.09.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 19.09.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Dennis Witte
Der US-Senat mit dem United States Capitol in Washington, D.C.
Der US-Senat mit dem United States Capitol in Washington, D.C.

Lizenz: Public domain
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der US-Senat hat die Waffenlieferung an "moderate syrische Rebellen" gebilligt und damit die letzte dafür notwendige Entscheidung im US-Kongress getroffen. Mit 73 zu 22 Stimmen ging das entsprechende Gesetz am Donnerstag durch - jetzt fehlt nur noch Obamas Unterschrift.

Mit der Unterstützung von Rebellen soll der Vormarsch der radikal-islamistischen Terrororganisation ISIS gestoppt werden. US-Präsident Barack Obama hatte jüngst zwar neue Luftangriffe angekündigt, den Einsatz von Bodentruppen aber ausgeschlossen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Gänseblümchen
Aktion Gänseblümchen
Traugott Ickeroth: „Die Corona Agenda - Der Sturm ist da!“
Traugott Ickeroth: „Die Corona Agenda - Der Sturm ist da!“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte raufe in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen