Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Frankreichs Innenminister Cazeneuve wird Regierungschef

Frankreichs Innenminister Cazeneuve wird Regierungschef

Archivmeldung vom 06.12.2016

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 06.12.2016 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bernard Cazeneuve, 2013
Bernard Cazeneuve, 2013

Foto: Érico Júnior Wouters
Lizenz: CC-BY-2.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der französische Innenminister Bernard Cazeneuve wird neuer Premierminister des Landes. Das teilte der Elysée-Palast am Dienstag mit.

Er folgt auf Manuel Valls, der am Vortag angekündigt hatte, bei der Präsidentschaftswahl 2017 kandidieren zu wollen und in Folge seinen Rücktritt für den Dienstag bekannt gab.

Cazeneuve ist seit dem 2. April 2014 der Innenminister Frankreichs. Der Politiker der Parti socialiste war damit der verantwortliche Minister für die Maßnahmen im Zuge der Anschläge in Paris im Januar 2015.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Symbolbild
"Coronavirus": Alles nur ein großer Fake?
"Mut der Film"
Weit mehr als ein mutiges Filmprojekt - "Mut der Film"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte liebe in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen