Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Aktivisten: Türkische Grenzer erschießen mindestens acht Syrer

Aktivisten: Türkische Grenzer erschießen mindestens acht Syrer

Archivmeldung vom 20.06.2016

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 20.06.2016 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Karte von Syrien Bild: wikipedia.org
Karte von Syrien Bild: wikipedia.org

Türkische Grenzer haben nach Angaben der Syrischen Beobachtungsstelle für Menschenrechte mindestens acht Syrer erschossen, die im Gouvernement Idlib im Nordwesten Syriens die Grenze zur Türkei überqueren wollten.

Acht weitere Menschen seien verletzt worden, einige von ihnen schwer. Unter den Toten seien hauptsächlich Frauen und Kinder. Eine offizielle Bestätigung des Vorfalls gab es zunächst nicht.

Die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch (HRW) hat bereits mehrfach Vorwürfe gegen türkische Grenzer erhoben, nach denen immer wieder Gewalt gegen fliehende Syrer angewandt wird.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte winden in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige