Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen 30 Maschinen für Rückholaktion in der Luft

30 Maschinen für Rückholaktion in der Luft

Archivmeldung vom 18.03.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 18.03.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Flugzeug
Flugzeug

Foto: Juergen Lehle
Lizenz: GFDL
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Rund 30 Maschinen sind nach Angaben des Auswärtigen Amtes für die Rückholaktion von Deutschen am Mittwoch in der Luft. Man hoffe, noch am selben Tag rund 4.000 Deutsche aus Ägypten auszufliegen, sagte Außenamts-Sprecherin Maria Adebahr am Mittwochmittag.

Aus der Dominikanischen Republik sollten ebenfalls noch am Mittwich 1.500 Personen nach Deutschland ausgeflogen werden, aus Marokko 1.900 Personen. Dies seien "die drei Hotspots". Wenn sich vor Ort herausstelle, dass in den Maschinen noch Platz sei, könne man "im Sinne der europäischen Solidarität" auch andere EU-Bürger mitnehmen. Das werde "ad hoc" entschieden, sagte Adebahr.

Quelle: dts Nachrichtenagentur


Videos
Bild: ExtremNews
1.8.2020: Der Tag der Freiheit - ein Erlebnisbericht
Kraft und Power verknüpfen
Kraft und Power verknüpfen
Termine
Transformatives Remote Viewing
85057 Ingolstadt
22.08.2020 - 23.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte wucht in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige