Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Streik gegen Sparpolitik in Belgien

Streik gegen Sparpolitik in Belgien

Archivmeldung vom 30.01.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 30.01.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Flagge von Belgien
Flagge von Belgien

In Belgien hat am späten Sonntagabend der Streik gegen die Sparpolitik der Regierung begonnen. Die Gewerkschaften wollen dabei 24 Stunden lang die gesamte Infrastruktur des Landes, also das Schienennetz, den Flugverkehr sowie belgische Häfen, zum Stillstand bringen.

Ab 22 Uhr wurde zunächst der Zugverkehr im ganzen Land ausgesetzt. Da auch Intercity- und Eurocity-Verbindungen von den Protestmaßnahmen betroffen sind, wird mit Auswirkungen auf den Bahnverkehr in weiteren europäischen Ländern gerechnet. Am Montag sollen zusätzlich zum Ausstand im Zugverkehr die Angestellten des öffentlichen Dienstes der Arbeit fern bleiben.

Bezüglich Flugreisen haben mehrere Fluglinien bereits davor gewarnt, dass Flüge nach Brüssel entweder ausfallen oder aber nur mit großen Verspätungen starten können. Die Teilnehmer des EU-Gipfels, der am Montag in der belgischen Hauptstadt abgehalten werden soll, werden angesichts möglicher Ausfälle im zivilen Luftverkehr auf einem Militärflughafen landen. Mit dem 24-stündigen Generalstreik soll gegen die geplante Erhöhung des Rentenalters und die Kürzung des Arbeitslosengelds protestiert werden.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte inlett in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige