Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Tillich warnt nach Anschlag in Paris vor Spaltung der Gesellschaft

Tillich warnt nach Anschlag in Paris vor Spaltung der Gesellschaft

Archivmeldung vom 08.01.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 08.01.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Stanislaw Tillich (2013)
Stanislaw Tillich (2013)

Foto: CDU Sachsen
Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Nach dem Terroranschlag in Paris warnt der Ministerpräsident von Sachsen, Stanislaw Tillich, vor einer Spaltung der Gesellschaft. "Der Anschlag ist ein Schlag gegen die demokratische Grundordnung", sagte der CDU-Politiker dem "Handelsblatt" (Freitagsausgabe).

Er "verabscheue" die Tat. "Zugleich müssen wir alles dafür tun, dass eine solche Tat nicht zu einer Spaltung der Gesellschaft führt", mahnte Tillich. "Vielmehr sollte es selbstverständlich sein, dass alle Demokraten jeglichen politischen und religiösen Extremismus verurteilen und diesem entgegentreten."

Die Veranstalter der Pegida-Demonstrationen in Sachsens Landeshauptstadt Dresden sowie Vertreter der AfD hatten sich mit dem Anschlag in ihrer Anti-Islam-Bewegung bestätigt gesehen. Tillich hat inzwischen gemeinsam mit der Oberbürgermeisterin von Dresden, Helma Orosz, für Samstag zu einer Gegendemonstration vor der Dresdner Frauenkirche aufgerufen, an der auch Intellektuelle und Künstler aus Dresden teilnehmen sollen, schreibt das "Handelsblatt".

Zugleich will Tillich Demonstranten der Pegida-Bewegung zu Gesprächen einladen. Geplant seien "strukturierte Gespräche", um auch Lösungen für die Probleme der Menschen zu finden, hieß es der Zeitung zufolge in der Staatskanzlei. Die Probleme seien sehr unterschiedlich. An den Runden sollen bis zu 300 Menschen teilnehmen können.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Symbolbild
... Und wenn Dein Körper das kleine Corona Problem schon selbst erledigt hat?
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte ekel in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen