Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Laschet warnt vor "blindem Impfneid" in Europa

Laschet warnt vor "blindem Impfneid" in Europa

Archivmeldung vom 11.01.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 11.01.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Armin Laschet (2019)
Armin Laschet (2019)

Bild: Eigenes Werk /OTT

Der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) hat den europäischen Impfstoffeinkauf verteidigt und vor "blindem Impfneid" gewarnt. "Nationale Alleingänge sind in einem vereinten Europa nicht nur unsolidarisch, sondern verhindern wirkungsvollen Gesundheitsschutz. `Mein Land first` wurde eben in den USA abgewählt - wir tun gut daran, in Europa nicht durch blinden Impfneid damit anzufangen", sagte Laschet der "Bild am Sonntag".

Das gemeinsame Handeln innerhalb der Europäischen Union sei der richtige Weg. Die verschärften Kontaktbeschränkungen in der Coronakrise bezeichnete Laschet als "leider erforderlich", warnte aber vor einer weiteren Einschränkung. Laut Laschet gab es bei der Ministerpräsidentenkonferenz mit der Kanzlerin sogar Diskussionen, dass nur noch Menschen aus einem Hausstand zusammenkommen dürfen.

"Ich habe mich für die Regelung Hausstand plus eins eingesetzt - sonst hätten wir zu einer brutalen Vereinsamung bei Alleinstehenden beigetragen", so Laschet. Besuche im Pflegeheim wären dann auch nicht mehr möglich gewesen. "Wir dürfen aber Menschen nicht alleine lassen. Auch Einsamkeit macht krank", so der Ministerpräsident.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte tanz in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige