Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Schweiz strebt Freihandelsabkommen mit Malaysia an

Schweiz strebt Freihandelsabkommen mit Malaysia an

Archivmeldung vom 05.11.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 05.11.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: w.r.wagner / pixelio.de
Bild: w.r.wagner / pixelio.de

Die Schweiz strebt im Rahmen der Europäische Freihandelsassoziation (EFTA) ein Freihandelsabkommen mit Malaysia an. Beide Länder haben am Montag grünes Licht zu abschließenden Verhandlungen gegeben, wie Schweizer Medien berichten.

 Ein entsprechendes Dokument sei demnach unterzeichnet worden. "Wir hoffen natürlich, dass auch andere Länder Malaysia als Standort und Ausgangspunkt für ihre Tätigkeiten in Südostasien wählen", sagte der malaysische Handelsminister Dato Sri Mustapa. Zahlreiche Schweizer Firmen seien bereits seit längerer Zeit in Malaysia tätig, so Mustapa weiter. Neben der Schweiz gehören auch Island, Norwegen und Liechtenstein der EFTA an.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte genoss in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige