Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Libyen-Krieg: Rebellen erzielen weitere militärische Erfolge

Libyen-Krieg: Rebellen erzielen weitere militärische Erfolge

Archivmeldung vom 20.08.2011

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 20.08.2011 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Karte von Libyen
Karte von Libyen

Die Rebellen in Libyen haben weitere militärische Erfolge zu verzeichnen. Nach eigenen Angaben haben die Gegner des Regimes von Machthaber Muammar al-Gaddafi die strategisch wichtige und umkämpfte Hafenstadt Brega vollständig unter Kontrolle. Nachdem bereits Wohngebiete in Brega in Rebellenhand waren, hätten nun auch die wichtigen Öl- und Gasanlagen der Stadt eingenommen werden können, erklärte Rebellensprecher Ahmed Bani am Samstag.

Zuvor sei bereits die Stadt Slitan im Westen des Landes erobert worden. Rund um Tripolis hätten Gaddafi-Truppen Niederlagen erlitten und sich in die Hauptstadt zurückgezogen, hieß es aus den Reihen der Rebellen. Damit rücken die Aufständischen ihrem Ziel näher, die Hauptstadt Tripolis noch bis Ende des Monats einzunehmen. Unterdessen wenden sich immer mehr hochrangige Kräfte der Führungsriege von Gaddafi ab. So soll der ehemalige Vertraute von Gaddafi, Abdessalam Jalloud, offenbar zu den Rebellen übergelaufen sein. Jalloud war in den Jahren 1972 bis 1977 Gaddafis Regierungschef.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Die Verursacher der Corona-Krise sind eindeutig identifiziert
Die Verursacher der Corona-Krise sind eindeutig identifiziert
Symbolbild
Algen ein wahres Lebenseleixier
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte mine in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige