Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Nach AKP-Niederlage in Istanbul: Bürgermeisterwahl wird wiederholt

Nach AKP-Niederlage in Istanbul: Bürgermeisterwahl wird wiederholt

Archivmeldung vom 06.05.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 06.05.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
SürücüIstanbul Çağlayan Justiz Palast (Gericht) in Istanbul (Türkei)
SürücüIstanbul Çağlayan Justiz Palast (Gericht) in Istanbul (Türkei)

By Ilyacadiz - Own work, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=39355926

Die türkische Wahlkommission hat die Annullierung und die Wiederholung der Bürgermeisterwahl in Istanbul angeordnet. Dies berichtet die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu.

Die Wahlkommission gab damit dem Antrag der Regierungspartei AKP statt, die Regelwidrigkeiten beklagt hatte.

Erdogans AKP hatte die Kommunalwahl in Istanbul am 31. März knapp an den Kandidaten der Opposition, Ekrem Imamoglu, verloren. Imamoglu hatte die Wahl mit einem Vorsprung von lediglich 24.000 Stimmen gewonnen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Impfen (Symbolbild)
Sind die mRNA-Vakzine keine Impfstoffe?
Bild: Screenshot Bildzeitung
Fake News über Schockzahlen aus England und Wales
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte einser in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige