Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Militärjunta in Myanmar vollstreckt vier Hinrichtungen

Militärjunta in Myanmar vollstreckt vier Hinrichtungen

Archivmeldung vom 25.07.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 25.07.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Hinrichtung durch Rädern und mit einer Eisenstange in Paris 1633
Hinrichtung durch Rädern und mit einer Eisenstange in Paris 1633

Bild: Jacques Callot - Gemeinfrei

In Myanmar sind erstmals seit über 30 Jahren wieder Hinrichtungen vollstreckt worden. Dem Vernehmen nach soll es sich bei allen vier Getöteten um Aktivisten gehandelt haben, die Protest gegen die Militärdiktatur organisiert hatten.

Darunter war auch ein ehemaliger Parlamentsabgeordneter der Partei von Aung San Suu Kyi, dem unter anderem vorgeworfen wurde, den Überfall auf einen Pendlerzug organisiert zu haben, bei dem fünf Polizisten starben.

Nach der Parlamentswahl im November 2020 hatte die Armee, für die ohnehin schon automatisch ein Viertel der Sitze in den Parlamentskammern reserviert ist, von Wahlbetrug gesprochen und im Februar 2021 schließlich geputscht. Suu Kyis Partei NLD hatte offiziellen Angaben zufolge die absolute Mehrheit erreicht. Die Europäische Union sah die Wahl als frei und fair an. In der Folge kam es zu heftigen Protesten. Die Militärjunta hat daraufhin bereits über 110 Menschen zum Tode verurteilen lassen, seit 1990 waren in dem südostasiatischen Land aber keine Todesurteile mehr vollstreckt worden.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte funkt in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige